Zum Inhalt springen
Molkerei Hainichen Freiberg

Standort Freiberg

Molkerei Hainichen-Freiberg GmbH & Co. KG
Leipziger Str. 48
Freiberg (Sachsen)

Die Stadt Freiberg beeindruckt mit über 600 Jahren Bergbaugeschichte. Minen wie die "Alte Elisabeth" oder die "Reiche Zeche" stehen als eindrucksvolle Schaubergwerke zur Besichtigung bereit. Neben der gelebten Geschichte des Bergbaus und der damit verbundenen Kulturpflege, sind der Dom St. Marien und die Mineraliensammlung „Terra Mineralia“ ebenfalls einen Besuch wert. Aber nicht nur in kultureller, sondern auch in sportlicher Hinsicht kann Freiberg punkten. Zahlreiche Sportvereine bieten sowohl im Sommer als auch im Winter ein reichhaltiges Angebot an Aktivitäten.

Für weitere Informationen hier klicken.

Neben diversen Industrieunternehmen tritt Freiberg auch als Wissenschaftsstandort in Erscheinung. Die Technische Universität Bergakademie Freiberg wurde 1765 gegründet und bietet folgende Studiengänge bis zum höchsten Abschluss an:

  • Naturwissenschaften
  • Ingenieurswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften